Einkaufs-Wettkampf

"Shopping Queen": Begleiter schaut seiner Schwester auf den Hintern – dann wird es unangenehm

Jaras Bruder musste beim gemeinsamen Shoppingtrip den Hintern der 29-Jaehrigen bewerten. 
+
Jaras Bruder musste beim gemeinsamen Shoppingtrip den Hintern der 29-Jährigen bewerten. 

Unangenehme Szene bei "Shopping Queen": Gil begleitet seine Schwester Jara auf der Suche nach einem Outfit. Dann soll er ihren Hintern bewerten. 

  • "Shopping Queen" diese Woche in Essen. 
  • Jara (29) ist am Mittwoch dran. 
  • Sie muss ein Outfit mit Hahnentritt-Muster finden. 
Die 29-jährige Jara ist an Tag drei bei "Shopping Queen" in Essen an der Reihe. Ebenso wie ihre Konkurrentinnen muss sie ein Outfit mit Hahnentritt-Muster finden. Auf die Suche begleitet sie ihr Bruder Gil. 

"Shopping Queen": Jara hat einen eigenen Look

Zuvor präsentiert Jara, die von ihren Eltern nach einem Rennpferd benannt wurde, jedoch einige Stücke aus ihrem Kleiderschrank. Von einer Kombination ist Guido Maria Kretschmer, der Moderator von "Shopping Queen", gar nicht angetan: "Sieht ja aus, wie ein Cheerleader, der seine Gruppe verloren hat". 

Der Designer räumt jedoch ein, dass die Studentin einen eigensinnigen Stil hat: "Die hat auf jeden Fall ihren Look. Das ist zwar etwas seltsam, aber habe ich so in dieser Form noch nie gesehen." Daran orientiert sich die 29-Jährige auch beim Einkauf für "Shopping Queen". 

Rock und Bluse: Das ist Jaras Outfit bei "Shopping Queen"

Im ersten Laden findet sich ein Rock mit leichtem Hahnentritt-Muster. Dazu entscheidet Jara sich für eine Rüschenbluse. Hier kommt es dann zu einer unangenehmen Situation: Die Studentin fordert ihren Bruder Gil dazu auf, ihren Hintern in dem Rock zu bewerten. Dieser ist sichtbar peinlich berührt und wird rot. 

Doch die Zeit läuft weiter: In einem weiteren Geschäft kauft sie einen schwarzen Strickmantel und gleichfarbige Sneakers. Damit stößt sie auf Unverständnis: "Ich bin kein Fan von dem Schuh", äußert "Shopping-Queen"-Moderator Guido Maria Kretschmer

Das sehen auch die anderen Kandidatinnen so. Als Jara nach erfolgtem Friseur-Besuch endlich auf dem Laufsteg bei "Shopping Queen" steht, bekommt sie für die Treter weitere Kritik. "Die gehen echt gar nicht dazu", findet Nadine. Auch Tina schließt sich an: "Die sahen billig aus". 

So viele Punkte erhält Jara bei "Shopping Queen"

Mit dem Rest des Outfits sind die Teilnehmerinnen bei "Shopping Queen" sowie Guido Maria Kretschmer jedoch zufrieden: "Insgesamt ist das ein rundes Ding", sagt der Designer. Jara kommt so auf 33 Punkte und liegt damit auf Platz zwei hinter Lara. Nun sind noch zwei Kandidatinnen an der Reihe, bevor die Siegerin gekürt wird. 

In einer anderen Woche nahm ein Instagram-Model bei "Shopping Queen" teil. Jacqueline erhielt eine Menge Lob für ihr Outfit. Derweil wurde bekannt, dass der Designer eine neue Sendung bekommt: Guido Maria Kretschmer sucht bei "Deko Queen" eine Siegerin zu einem bestimmten Motto. 

Auch interessant

Kommentare