TV-Show

Mobbing bei "Shopping Queen"? Fiese Lästerattacke gegen Heike

Heikes Look für das erste Date hat der Konkurrenz nicht gefallen. 
+
Heikes Look für das erste Date hat der Konkurrenz nicht gefallen. 

Heike war seit zwei Jahren nicht mehr einkaufen – das könnte ihr bei "Shopping Queen" zum Verhängnis werden. Ihr Konkurrentinnen sind von dem Outfit nicht begeistert. 

  • Fünf Frauen kämpfen um den Titel der "Shopping Queen" in Düsseldorf.
  • Am Finaltag ist Heike dran. 
  • Jessica zieht heftig über ihre Konkurrentin her. 

Entscheidung bei "Shopping Queen": Am fünften und letzten Tag der Einkaufs-Sendung geht es um den Sieg. Fünf Frauen kämpfen um die Krone in Düsseldorf – bevor die Gewinnerin gekürt wird, muss jedoch noch Heike (35) ihren Einkauf tätigen. 

"Shopping Queen": Konkurrenz für Heike ist groß

Die Konkurrenz der Fitnesstrainerin ist hart: Seit dem ersten Tag liegt Aliaksandra mit 35 Punkten vorne. Christine, Jessica und Nazle konnten die 22-Jährige nicht schlagen. Für das erste Date soll am Freitag Heike ein passendes Outfit finden – doch die 35-Jährige war seit zwei Jahren nicht mehr shoppen. 

Sie hat ihre Freundin Laura als Begleitung dabei und stellt gleich zu Beginn klar: "Ich möchte überraschen." Dazu will sie bei "Shopping Queen" Farben und Materialien auswählen, die ungewöhnlich sind. Nach einiger Suche entscheidet sie sich für einen Tüll-Rock zu einem Print-Shirt. Dazu kombinierte sie einen Turnschuh und einen weiten Mantel. Wie wird diese ungewöhnliche Kombi bei den anderen Frauen ankommen? 

Guido Maria Kretschmer findet den Look gut

"Ich finde, dass der Look zu ihr passt", äußerte Guido Maria Kretschmer. Der Designer fügt jedoch hinzu, dass er die Kleidung anders kombiniert hätte. Während der "Shopping Queen"-Moderator Heikes flippiges Outfit akzeptieren kann, gehen die anderen Frauen hart mit ihr ins Gericht – jedoch hauptsächlich in Einzelinterviews. 

Insbesondere Jessica, die auch schon an den vorigen Tagen bei "Shopping Queen" oft harte Kritik äußerte, ist von Heike Look gar nicht begeistert. "Der Schmuck hat mir nicht gefallen", sagt die Kandidatin. Und das ist noch eine milde Aussage im Vergleich zu dem, was dann folgt. "Die ganze Woche sah sie ja eher so aus, als wäre sie unter den Rasenmäher gekommen", beschreibt sie Heikes Frisur. Auch die Kleidung der 35-Jährigen gefällt der Reiterin nicht: "Mit so einem wabbeligen T-Shirt können wir keinen Mann um die Ecke holen".

Fiese Lästereien im Einzelgespräch bei "Shopping Queen"

Mit einer Anmerkung zeigt Jessica jedoch, dass sie nicht den Mut hatte, Heike ihre ehrliche Meinung ins Gesicht zu sagen: Zu der 35-Jährigen auf dem Laufsteg sagt sie: "Das Motto hast du auf jeden Fall erfüllt". In der nächsten Szene bei "Shopping Queen" jedoch sagt sie, nun alleine vor der Kamera: "Wer keine Ahnung von Mode hat, kann das Motto auch nicht erfüllen. Das war weder sexy, noch verführerisch." Am Ende gibt es von ihr nur fünf Punkte. 

Auch Christine, die bei "Shopping Queen" an Tag drei dran war, bemängelt, dass Heike das Motto nicht hundertprozentig erfüllt hat. Am wenigsten Punkte für den Look bekommt Heike jedoch von Aliaksandra. Der 22-Jährigen gefällt das Outfit gar nicht und auch für sie ist das Motto nicht getroffen

Die vier Punkte, die sie dafür vergibt, dürften Heike im Gegensatz zu Jessicas Kommentaren jedoch nicht überraschen: Aliaksandra, die an Tag eins bei "Shopping Queen" an der Reihe war, sagt Heike ihre Meinung direkt nach der Präsentation

So bewertet Guido Maria Kretschmer die Outfits bei "Shopping Queen"

Insgesamt bekommt Heike bei "Shopping Queen" 22 Punkte für ihren Look. Am Ende muss Designer Guido Maria Kretschmer noch seine Wertung vergeben. So bewertet er die Outfits: 

  • Aliaksandra: 8 Punkte 
  • Nazle: 7 Punkte 
  • Christine: 8 Punkte
  • Jessica: 7 Punkte
  • Heike: 8 Punkte 

Damit hat Aliaksandra gewonnen und ist "Shopping Queen" von Düsseldorf. Direkt im Anschluss geht es für sie daher zu "First Dates", einer TV-Sendung, in der ein junger Mann auf die Single-Frau wartet. 

Bei "Shopping Queen" hat eine neue Mottowoche angefangen. Doch einer Kandidatin ist damit gar nicht zufrieden. An Tag zwei ist Ivana dran: Sie kann mit ihrem Outfit bei "Shopping Queen" alle überzeugen – ist das noch zu toppen? 

Auch interessant

Kommentare