Tv-Show

"Shopping Queen": Mit diesem Outfit überzeugt Ivana – ist das noch zu toppen?

"Shopping Queen":  Am Dienstag ist Ivana auf der Suche nach einem Blazer. 
+
"Shopping Queen": Am Dienstag ist Ivana auf der Suche nach einem Blazer. 

Ein Punkte-Wettkampf ist bei "Shopping Queen" entbrannt: Bereits an Tag eins wurde die Messlatte hoch angesetzt. Doch ist Ivana überhaupt noch zu toppen? 

  • An Tag zwei bei "Shopping Queen" ist Ivana an der Reihe.
  • Die aktuelle Woche läuft in Trier. 
  • Die Frauen müssen einen Longblazer finden. 

Der zweite Tag bei "Shopping Queen" in Trier ist angebrochen. Die 42-jährige Ivana muss in der Sendung am Dienstag die von Guido Maria Kretschmer gestellten Aufgabe bewältigen und ein Longblazer finden. Das sollte ihr laut dem Designer leicht fallen, denn er beschreibt sie als "sehr gut proportionierte Frau".

"Shopping Queen": Ivana weiß, was sie will

An Tag eins konnte eine Kandidatin schon ordentlich Punkten: Obwohl das Motto bei "Shopping Queen" in Trier nicht Annas Fall ist, hat sie ganze 36 Punkte eingeheimst. Diesen hohen Wert will Ivana schlagen. Die zweifache Mutter geht mit Freundin Nina auf die Suche nach einem Outfit. Dazu hat sie vier Stunden Zeit und kann 500 Euro ausgeben. 

Ivana hat eine genaue Vorstellung von dem, was sie für das Motto bei "Shopping Queen" sucht und so wird sie auch schnell fündig: Ein schwarzer Blazer hat es ihr angetan. Dazu will sie zunächst ein gleichfarbiges Kleid tragen, was Designer Guido Maria Kretschmer nicht besonders gefällt: "Das sieht aus wie am Totensonntag." 

So bewertet Guido Maria Kretschmer Ivanas Outfit bei "Shopping Queen"

Auch Ivanas Begleitung zieht den Vergleich zu einer Beerdigung und so entscheidet sich die 42-Jährige bei "Shopping Queen" stattdessen für ein ockerfarbenes Kleid mit Spitze. Dazu kommen Stiefeletten und eine schwarze Tasche. Das letzte Geld und die letzten Minuten lässt sie beim Friseur. Dann folgt die Präsentation auf dem Laufsteg

Guido Maria Kretschmer ist von dem Outfit angetan: "Es ist ein sehr attraktiver Look, der sehr elegant ist". Die Ärmel des Blazers findet er jedoch zu lang. Dieses Detail fällt Ivanas Konkurrentinnen bei "Shopping Queen" jedoch nicht auf: Sie sind begeistert. 

Ivana erreicht bei "Shopping Queen" fast volle Punktzahl

"Es passt alles super zusammen", sagt Vanessa und gibt damit die Meinung aller vier Frauen wieder. Am Ende bekommt Ivana fast die höchstmögliche Punktzahl von 40, doch Gabi macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Die Älteste der Runde will sich noch Luft nach oben lassen, falls ihr eines der anderen Outfits noch besser gefällt. So schafft Ivana letztendlich 39 Punkte und liegt damit deutlich auf dem ersten Platz. Erst am letzten Tag kommt die Wertung von Guido Maria Kretschmer hinzu. 

Von schlechter Stimmung ist in der aktuellen Woche der Sendung nichts zu spüren – das war jedoch zuvor anders. Am Finaltag bei "Shopping Queen" in Düsseldorf musste Heike eine fiese Lästerattacke über sich ergehen lassen. Zwei Kandidatinnen warfen ihr vor, das Motto nicht erfüllt zu haben. 

Eine andere Kandidatin sorgte in der Sendung für Aufsehen: Lara wurde bei "Shopping Queen" als Mode-Bombe bezeichnet

So kam Guido Maria Kretschmer zu "Shopping Queen" auf Vox

Auch interessant

Kommentare