TV-Kritik

Nach Bachelor-Rauswurf: Gibt es jetzt auch noch eine Scheidung im „Sommerhaus der Stars“?

Auch die siebte Folge von „Das Sommerhaus der Stars“ war für den RTL-Zuschauer schwer zu ertragen. Nicht nur das Mobbing gegen Eva erreichte einen Höhepunkt – zudem scheint ein Paar kurz vor der Trennung zu stehen.

„Be real, not perfect“ ist laut ihres Instagram-Profils das Lebensmotto von Jenny Lange. Das hat sie im „Sommerhaus der Stars“ (RTL*) in Bocholt hinreichend erfüllt: Die Zuschauer der Trash-TV-Sendung konnten in den vergangenen Wochen einen Blick hinter die Fassade des Bachelor-Paars werfen.

Show Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promi-Paare
SenderRTL
Erstausstrahlung13. Juni 2016
Länge90 bis 105 Minuten
JahreSeit 2016
Besetzungunter anderem Elena Miras, Kate Merlan, Michael Wendler, Yeliz Koc
AuszeichnungenDeutscher Fernsehpreis für die beste Unterhaltung Reality

„Sommerhaus der Stars“ (RTL): Andrej Mangold und Jenny Lange sind draußen

Doch damit ist jetzt Schluss. Völlig überraschend kam in der siebten Folge von „Das Sommerhaus der Stars“ der Rauswurf für Andrej Mangold und seine Freundin Jennifer Lange.* Die Entscheidung dazu traf die von fast allen Kandidaten verachtete Eva Benetatou.

Am Verlust ihres Anführers sind die Bewohner im „Sommerhaus der Stars“ (RTL)* in Bocholt selbst schuld: Bei einem Spiel sollten sie sich gegenseitig reinen Wein einschenken. Geschickt eingefädelt von den RTL-Machern: Sie haben die Kandidaten dazu gebracht, sich ins eigene Fleisch zu schneiden. Ein letztes Mal konnte Jenny Lange ihre Meinung über Eva in der Sendung äußern.

Eva gewinnt bei Läster-Spiel im „Sommerhaus der Stars“ und schießt zurück

Bei dem Spiel ging es darum, verschiedene unangenehme Fragen zu beantworten und beispielsweise denjenigen zu nennen, dem man am wenigsten vertraut. Die Kandidaten wussten bereits vorher, dass es für die „Sommerhaus“-Gemeinschaft kontraproduktiv wäre, wenn Eva das Spiel gewinnt – aber das hielt sie nicht davon ab, ihren Namen immer wieder zu nennen.

Eva wurde also zur Verliererin oder viel mehr zur Gewinnerin. Nicht nur war sie durch das Spiel geschützt gegen den Rauswurf aus der RTL-Show. Sie durfte auch entscheiden, wer „Das Sommerhaus der Stars“ verlassen muss. Die 28-Jährige muss nicht lange überlegen und entscheidet sich für Andrej Mangold und Jenny Lange.

Eva und Chris freuen sich über den Rauswurf von Jenny und Andrej. Die Folgen vom Sommerhaus sind nach der Ausstrahlung auf www.tvnow.de zu sehen.

Andrejs letzte Mission – Was wird „Das Sommerhaus der Stars“ (RTL ohne den Bachelor?

Ein bisschen überraschend ist dieser Schachzug von RTL schon, denn Andrej und Jenny haben bisher einen entscheidenden Beitrag für die hohe Quote von „Das Sommerhaus der Stars“ geleistet. Doch inzwischen ist die Stimmung in Bocholt so aufgeheizt und die Fans so angefixt, dass es sowieso kein Zurück mehr gibt. Es ist wie bei einem Unfall, bei dem man einfach nicht weggucken kann.

Jetzt wo der Rudelführer seine Koffer gepackt und den Bauernhof in Bocholt* verlassen hat, könnte eigentlich Ruhe einkehren. Tut sie aber nicht. Denn Andrej hat den Bachelor-Sympathisanten eine letzte Aufgabe mit auf den Weg gegeben: Gute Miene zum bösen Spiel machen – und auf diese Weise Eva doch noch zu überlisten.

„Sommerhaus der Stars“ (RTL): Steht die Scheidung bei Andreas und Caro Robens bevor?

Gesagt getan, Annemarie setzt den Plan in die Tat um und entschuldigt sich bei Eva für die Beleidigung am Vorabend. Lisha freut sich derweil hintenrum darüber, dass Eva und Chris tatsächlich zu glauben scheinen, dass die Stimmung im „Sommerhaus der Stars“ durch den Rauswurf von Jenny und Andrej friedlicher geworden ist.

Als wäre die ganze Sendung nicht sowieso schon beinahe schmerzhaft anzuschauen, muss der RTL-Zuschauer dann gegen Ende von „Das Sommerhaus der Stars“ miterleben, wie Andreas Robens seine Frau niedermacht. Er verfolgt eine Taktik, die außer ihm keiner der Kandidaten zu verstehen scheint: Er gibt sich lieber mit „ehrlichen Feinden“ ab, statt mit falschen Freunden. So verbringt er den Abend mit Eva und Diana, während Caro nur ratlos zusehen kann.

Kommen Andrej und Jenny zurück ins „Sommerhaus der Stars“ (RTL)?

Dass seine Frau seine Meinung nicht teilt, kann für Andreas Robens nur eines bedeuten: Die Trennung. 10 Jahre Beziehung? Egal. Im „Sommerhaus der Stars“ kommt halt alles auf den Tisch. „Solange Caro das nicht versteht, sind wir kein Team mehr“ , sagt er vor der Kamera, während seine Angetraute mit regungsloser Miene neben ihm sitzt.

Ein weiteres Paar musste in Folge sieben von „Das Sommerhaus der Stars“ nicht ausscheiden. Dafür lässt die Vorschau die Vorfreude bei Trash-TV-Fans auf Mittwoch ansteigen – dann geht das Spektakel auf dem Bauernhof in Bocholt in eine neue Runde. Eine sehr interessante Theorie darüber, wie RTL für Drama sorgen könnte, hat dieser Twitter-Nutzer:

Wie es mit den Robens, mit Lisha und Lou sowie ihrem Hass-Objekt Eva weitergeht, erfahren die Zuschauer am Mittwoch (7. Oktober) ab 20.15 Uhr. Bei msl24.de* erhalten Sie einen Überblick über alle Sendetermine von „Das Sommerhaus der Stars“ im Free-TV auf RTL und im Stream bei TVNOW*. (Msl24.de*  ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Netzwerks.)

Rubriklistenbild: © TV NOW (Bildmontage)

Auch interessant

Kommentare