Trash-TV

Lisha und Lou packen aus – so war es wirklich im „Sommerhaus der Stars“

Dass Reality-TV Geschehnisse manchmal in ein anderes Licht rückt, dürfte dem versierten RTL-Zuschauer bekannt sein. Doch im Fall des „Sommerhaus der Stars“ soll es besonders schlimm sein – sagen Lisha und Lou.

Das Sommerhaus der Stars“ (RTL*) sorgt derzeit für viele hitzige Diskussionen und Trash-TV-Fans. Im Mittelpunkt der Debatte steht die Frage, ob Eva Benetatou (28) von den anderen Mitbewohnern gemobbt wird. Insbesondere Bachelor Andrej Mangold, der mit seiner Freundin Jenny Lange auf dem Bauernhof lebte, wurde von vielen Zuschauern für sein Verhalten kritisiert, wie msl24.de* berichtet.

ShowDas Sommerhaus der Stars
SenderRTL
Erstausstrahlung13. Juni 2016
Länge90 bis 105 Minuten
JahreSeit 2016
Besetzungunter anderem Elena Miras, Kate Merlan, Michael Wendler, Yeliz Koc
AuszeichnungenDeutscher Fernsehpreis für die beste Unterhaltung Reality

„Sommerhaus der Stars“: Beschuldigungen zu Unrecht? Eva hat Andrej rausgeschmissen

Eva bot sich in der sechsten Folge die einmalige Gelegenheit, die Störenfriede aus der Hausgemeinschaft rauszuwerfen. Diese ergriff sie auch prompt und erhoffte sich, dass sich das Ausscheiden von „Team Bachelor“ aus dem „Sommerhaus der Stars“ positiv auf die Gruppendynamik auf dem Bauernhof auswirken würde.

Andrej Mangold und Jenny Lange* haben sich auf Instagram noch nicht zu dem Rauswurf aus dem Sommerhaus geäußert. Beide haben die Kommentarfunktion eingeschränkt, um den unzähligen Hassbotschaften zu entgehen. Sogar einige große Sponsoren haben ihre Verträge mit dem Bachelor-Paar aufgelöst. Zu Unrecht? Das scheinen jedenfalls Lisha und Lou zu denken. In einem halbstündigen Youtube-Video äußern sie sich zu den Ereignissen auf dem Bauernhof.

Wird Eva im „Sommerhaus der Stars“ (RTL) falsch dargestellt? Das sagen Lisha und Lou

Lisha und Lou weisen in ihrem Q&A zum „Sommerhaus der Stars“* darauf hin, dass die Stimmung gegen Eva nicht ohne Grund so schlecht gewesen sei: „Wenn ich euch sage, es gibt Gründe, warum wir mit dieser Frau nichts zu tun haben wollen, dann glaubt es mir“. Auch Lou unterstützt diese Aussage: „Jeder hat ihr eine Chance gegeben und sie hat bei jedem verschissen, überlegt mal“.

Wie Lisha in dem Video erklärt, habe Eva sie andauernd provoziert und sich linkisch verhalten. In den fertig geschnittenen Folgen des „Sommerhaus der Stars“ (RTL) sind diese Szenen jedoch nicht zu sehen – stattdessen wird die Nachzüglerin als Opfer einer Gruppe Mobber dargestellt. „Wow, Respekt vor dem Cutter“, fügt Lisha ironisch hinzu.

Kontext fehlt: Lisha und Lou beschweren sich über Schnitt von „Sommerhaus der Stars“ (RTL)

In einem früheren Video hatten Lisha und Lou bereits klargestellt, dass Andrej im „Sommerhaus der Stars“ nicht versucht hat, andere Kandidaten zu manipulieren und gegen Eva aufzubringen. Jedoch bemängeln die Berliner, dass einige Personen durch den Schnitt von RTL ganz bewusst in eine bestimmte Rolle gedrängt wurden. 80 Prozent des Tagesablaufs fehlen, so Lisha, weshalb einige Handlungen ohne Kontext für den Zuschauer gar nicht verständlich seien.

Eva sorgte im „Sommerhaus der Stars“ für schlechte Stimmung bei Lisha. Die Folgen vom Sommerhaus sind nach der Ausstrahlung auf www.tvnow.de zu sehen.

Wie es mit Lisha und Lou sowie ihrem Hass-Objekt Eva weitergeht, erfahren die Zuschauer am Sonntag (11. Oktober) ab 20.15 Uhr. Bei msl24.de* erhalten Sie einen Überblick über alle Sendetermine von „Das Sommerhaus der Stars“ im Free-TV auf RTL und im Stream bei TVNOW*(*msl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes)

Rubriklistenbild: © TVNOW / Bildmontage

Auch interessant

Kommentare