Beisetzung im am Gründonnerstag

Angela Merkel nimmt Abschied von verstorbener Mutter - Bewegende Trauerfeier in der …

Angela Merkel nimmt Abschied von verstorbener Mutter - Bewegende Trauerfeier in der Uckermark
Annegret Kramp-Karrenbauer über dramatischen Schicksalsschlag: „Fast aus der Bahn geworfen“ 
Annegret Kramp-Karrenbauer über dramatischen Schicksalsschlag: „Fast aus der Bahn geworfen“ 
Vorösterliche Spekulationen: Merkel, AKK und das Kanzleramt
Vorösterliche Spekulationen: Merkel, AKK und das Kanzleramt
Böhmermann verliert gegen Merkel: Gericht weist Klage zum „Schmähgedicht“ ab
Böhmermann verliert gegen Merkel: Gericht weist Klage zum „Schmähgedicht“ ab
SPD kritisiert Merkel wegen Treffens nur mit Poroschenko
SPD kritisiert Merkel wegen Treffens nur mit Poroschenko
Merkel schlägt AKK offenbar einen Wunsch ab - Das könnte Folgen haben
Merkel schlägt AKK offenbar einen Wunsch ab - Das könnte Folgen haben
Merkel: Stehen weiter fest an der Seite der Ukraine
Merkel: Stehen weiter fest an der Seite der Ukraine

Abschiebepolitik „ein Desaster“?

Maaßen rechnet mit Merkel ab - ausgerechnet in Orbans Staats-TV

Maaßen rechnet mit Merkel ab - ausgerechnet in Orbans Staats-TV

Kurz vor Stichwahl in Kiew

Merkel empfängt ukrainischen Präsidenten Poroschenko
Merkel empfängt ukrainischen Präsidenten Poroschenko

News-Ticker aus Brüssel

Rätsel um Lach-Attacke mit Merkel und May gelöst

Am Freitag droht der harte Brexit. Zuvor verhandelt Theresa May jedoch noch mit Kanzlerin Merkel und EU-Kollegen erneut um eine Fristverlängerung für den EU-Austritt. Der News-Ticker
Rätsel um Lach-Attacke mit Merkel und May gelöst

"Schleuse immer noch offen"

Maaßen sieht Versäumnisse bei Merkels Migrationspolitik

Wegen seines kritischen Blicks auf die Migrationspolitik der Kanzlerin war der damalige Verfassungsschutz-Präsident Maaßen manchen ein Dorn im Auge. Jetzt liefert er eine Art Abrechnung. Ausgerechnet im Staatsfernsehen von Ungarns Merkel-Kritiker Orban.
Maaßen sieht Versäumnisse bei Merkels Migrationspolitik

Tod im Alter von 90 Jahren

Angela Merkel trauert um ihre Mutter Herlind Kasner

Angela Merkel pflegte ein enges Verhältnis zu ihrer Mutter. Im Alter von 90 Jahren ist Herlind Kasner gestorben. Die Kanzlerin ließ sich bei ihren öffentlichen Auftritten bis zuletzt nichts anmerken.
Angela Merkel trauert um ihre Mutter Herlind Kasner

„Konrad Adenauer“

Erneute Flugzeug-Panne: Reifen bei Landung geplatzt - Regierungsflieger aus dem Verkehr gezogen
Erneute Flugzeug-Panne: Reifen bei Landung geplatzt - Regierungsflieger aus dem Verkehr gezogen
Politik

May in Berlin und Paris

Brexit-Aufschub - Merkel hält Termin Ende 2019 für möglich

Die Zeichen verdichten sich: Brüssel dürfte Premierministerin May einen weiteren Aufschub für den EU-Austritt ihres Landes gewähren. Unklar ist allerdings noch, wie lange.
Brexit-Aufschub - Merkel hält Termin Ende 2019 für möglich

Arge Kritik

Nach Kritik an seiner Amtsführung: Peter Altmaier bekommt Rückendeckung von ganz oben

Peter Altmaier hat auf die Kritik an seiner Amtsführung reagiert. Zuvor war seine Person als „Totalausfall“ und „Fehlbesetzung“ im Ministerium bezeichnet worden.
Nach Kritik an seiner Amtsführung: Peter Altmaier bekommt Rückendeckung von ganz oben

Empfang bei der Kanzlerin

Merkel lobt Handballer: "Sympathisch, bodenständig"

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die deutsche Handball-Nationalmannschaft beim Empfang im Kanzleramt für ihren Auftritt bei der WM im Januar gelobt.
Merkel lobt Handballer: "Sympathisch, bodenständig"

Treffen in Thüringen

Ost-Ministerpräsidenten wollen Lösung bei weniger EU-Hilfen

Die ostdeutschen Bundesländer stellen sich auf weniger Geld von der Europäischen Union ein und fordern ein Sicherheitsnetz. Bundeskanzlerin Merkel sucht nach der "richtigen Balance".
Ost-Ministerpräsidenten wollen Lösung bei weniger EU-Hilfen

FC St. Pauli unter den Unterzeichnern

Hunderte Organisationen fordern in offenem Brief an Merkel Neuausrichtung der Flüchtlingspolitik

Hunderte zivilgesellschaftliche Organisationen fordern in einem offenen Brief an Angela Merkel zu einer Neuausrichtung der Flüchtlingspolitik. 
Hunderte Organisationen fordern in offenem Brief an Merkel Neuausrichtung der Flüchtlingspolitik