News-Ticker aus dem Weißen Haus

Üble Beleidigung auf Twitter: Donald Trump geht auf Stormy Daniels los

Üble Beleidigung auf Twitter: Donald Trump geht auf Stormy Daniels los
„Pinkel mich an“: Kuriose Kritik an Donald Trump in New York
„Pinkel mich an“: Kuriose Kritik an Donald Trump in New York
Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien
Politik
Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien
Fall Chaschukdschi: Pompeos Krisentreffen in Saudi-Arabien
US-Senatorin fordert von Trump eine Mio. Dollar Wettschulden
US-Senatorin fordert von Trump eine Mio. Dollar Wettschulden
Trump erkennt Klimawandel nun doch an
Trump erkennt Klimawandel nun doch an
Fall Chaschukdschi: USA und Saudi-Arabien auf Konfrontation
Fall Chaschukdschi: USA und Saudi-Arabien auf Konfrontation
Hitlers Großneffe spricht über Merkel, Trump und ein bislang gehütetes Familiengeheimnis
Hitlers Großneffe spricht über Merkel, Trump und ein bislang gehütetes Familiengeheimnis

News-Ticker aus dem Weißen Haus

Mutmaßliche Trump-Affäre Stormy Daniels ist in Deutschland

Mutmaßliche Trump-Affäre Stormy Daniels ist in Deutschland

Vor Trump und TV-Kameras enthüllt

Folgenschwerer Fauxpas: Jetzt kennt die ganze Welt das simple iPhone-Passwort von Kanye West
Folgenschwerer Fauxpas: Jetzt kennt die ganze Welt das simple iPhone-Passwort von Kanye West

Polizei nahm ihn fest

US-Kongress: Mann plante Sprengstoff-Anschlag an Wahltag

Die US-Polizei hat einen Mann festgenommen, der sich am Tag der Kongresswahlen in der Hauptstadt Washington in die Luft sprengen wollte.
US-Kongress: Mann plante Sprengstoff-Anschlag an Wahltag

Suche nach Nachfolger läuft

Trumps UN-Botschafterin Haley geht

Die UN-Botschafterin der USA erklärt überraschend ihren Rücktritt. Was sind die Hintergründe? Die Spekulationen über die Nachfolge sind bereites in vollem Gang - auch der Name des umstrittenen US-Botschafters in Deutschland fällt.
Trumps UN-Botschafterin Haley geht

Zweites Treffen

Trump will Gipfel mit Kim Jong Un erst nach Kongresswahlen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will sich erst nach den Kongresswahlen im November wieder mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un treffen.
Trump will Gipfel mit Kim Jong Un erst nach Kongresswahlen
Politik

Verschwundener Journalist

Saudi-Arabien erlaubt Durchsuchung des Istanbuler Konsulats
Saudi-Arabien erlaubt Durchsuchung des Istanbuler Konsulats

Gespräche über Atom-Abrüstung

Pompeo sieht Fortschritte in Verhandlungen mit Nordkorea

Washington und Pjöngjang ringen um einen Durchbruch in den Verhandlungen über das nordkoreanische Atomprogramm. Zum vierten Mal reist US-Außenminister Pompeo nach Nordkorea, um mit Kim zu reden. Ein zweiter Gipfel mit Trump scheint näher zu rücken.
Pompeo sieht Fortschritte in Verhandlungen mit Nordkorea
Politik

Trump: "Sieg über linken Mob"

Berufung von Kavanaugh ans höchste Gericht spaltet die USA

Allen Missbrauchsvorwürfen zum Trotz ist Brett Kavanaugh als Richter ans höchste US-Gericht aufgerückt. Donald Trump triumphiert angesichts der Berufung seines Kandidaten. Die Demokraten sind tief bestürzt. Die Fronten im Wahlkampf sind nun erst recht verhärtet.
Berufung von Kavanaugh ans höchste Gericht spaltet die USA

30. Todestag des Ministerpräsidenten

Strauß-Tochter: „Niemals hätte mein Vater die AfD gewählt“

Am 30. Todestag von Franz Josef Strauß erklärt seine Tochter Monika Hohlmeier in einem Interview, warum ihr Vater heute gegen die AfD wäre und warum eine Zusammenarbeit mit US-Präsidenten Donald Trump nicht funktionieren würde.
Strauß-Tochter: „Niemals hätte mein Vater die AfD gewählt“

Zwei-Prozent-Ziel

Nato fordert höhere Militärausgaben von Deutschland

Der Streit um höhere Verteidigungsausgaben geht in die nächste Runde. Nachdem US-Präsident Trump mit dem Austritt aus dem Bündnis gedroht hatte, fordert auch Nato-Chef Stoltenberg mehr Geld von Deutschland für Rüstung und Militär. 
Nato fordert höhere Militärausgaben von Deutschland

FBI prüft im Fall Kavanaugh

Trump hat in Missbrauchsdebatte Angst um junge Männer

Eine Frau wirft dem Kandidaten für das Oberste US-Gericht versuchte Vergewaltigung vor. Angesichts der Vorwürfe und Debatten um Kavanaugh macht sich Präsident Trump Sorgen - vor allem um Männer.
Trump hat in Missbrauchsdebatte Angst um junge Männer