Nächster Klima-Schock?

Methan-Leck in der Antarktis entdeckt - Forscher bestürzt: „Unglaublich …

Methan-Leck in der Antarktis entdeckt - Forscher bestürzt: „Unglaublich besorgniserregend“
Temperatur-Rekord in der Arktis - So warm war es seit 40 Jahren nicht
Temperatur-Rekord in der Arktis - So warm war es seit 40 Jahren nicht
Temperaturrekord in Sibirien und Brände in der Arktis
Temperaturrekord in Sibirien und Brände in der Arktis
Ausgerechnet im Corona-Jahr: Quallenplage an Ostsee- Fällt der Ostsee-Badeurlaub 2020 ins Wasser?
Ausgerechnet im Corona-Jahr: Quallenplage an Ostsee- Fällt der Ostsee-Badeurlaub 2020 ins Wasser?
Eisbären könnten bis 2100 aus Arktis verschwinden
Eisbären könnten bis 2100 aus Arktis verschwinden
Starke Sommer-Prognose für Deutschland: Experte erwartet deutliche Wetter-Wende - und nennt Zeitpunkt
Starke Sommer-Prognose für Deutschland: Experte erwartet deutliche Wetter-Wende - und nennt Zeitpunkt
Klima-Konflikte: Deutschland will UN-Frühwarnsystem
Klima-Konflikte: Deutschland will UN-Frühwarnsystem

"Hier müssen sie uns zuhören"

Greenpeace-Aktivisten verhüllen CDU-Zentrale

Greenpeace-Aktivisten verhüllen CDU-Zentrale

Bericht der Umweltagentur

EU: Entschlossene Maßnahmen zur Rettung der Meere nötig
EU: Entschlossene Maßnahmen zur Rettung der Meere nötig

Kampf gegen den Klimawandel

Klimaschutz: Wissenschaftler fordern allgemeinen CO2-Preis

Die europäische Energiewende "Green Deal" wird einer der Schwerpunkte während der deutschen EU-Ratspräsidentschaft im zweiten Halbjahr. Die deutschen Wissenschaftsakademien raten: mit höheren Preisen die Kohlendioxid-Verschmutzung bremsen.
Klimaschutz: Wissenschaftler fordern allgemeinen CO2-Preis

Studie

Warmer Frühling verschärft Klimawandel-Effekt

Es grünt so grün - und das viel zu früh im Jahr. Der Klimawandel lässt Pflanzen früher sprießen - und das, so haben Wissenschaftler herausgefunden, kann Dürren im Sommer verstärken.
Warmer Frühling verschärft Klimawandel-Effekt

Umwelt- und Klimaschutz

Europa soll grüner werden: Artenschutz und gute Lebensmittel

Eine grüne Revolution für gesünderes Essen und sichere Lebensräume für Bienen, Vögel und andere Tiere im dicht besiedelten Europa: Die EU-Kommission hat weitreichende Pläne für die nächsten zehn Jahre. Doch es gibt heftigen Widerstand.
Europa soll grüner werden: Artenschutz und gute Lebensmittel

Kompetenz der Klima-Aktivistin

Greta Thunberg gibt die Corona-Expertin und erntet Hohn und Spott: „Was soll das?“
Greta Thunberg gibt die Corona-Expertin und erntet Hohn und Spott: „Was soll das?“

Lidl-Pay für Deutschland angekündigt 

Lidl mit neuer Idee in Corona-Krise: Bezahlen soll für Kunden viel einfacher werden

In Deutschland soll in Lidl-Filialen bald per App bezahlt werden können. Das kündigte der Discounter an. In Spanien wurde die App bereits getestet. 
Lidl mit neuer Idee in Corona-Krise: Bezahlen soll für Kunden viel einfacher werden

Umweltschutz

EU-Kommission leitet Verfahren gegen Deutschland ein: Merkel-Regierung „hat bisher versäumt ...“

Deutschland hat einige EU-Richtlinien offenbar noch nicht in geltendes nationales Recht umgesetzt. Es geht auch um Umweltschutz. Die EU-Kommission hat nun ein Verfahren eingeleitet.
EU-Kommission leitet Verfahren gegen Deutschland ein: Merkel-Regierung „hat bisher versäumt ...“

Klimawandel

Experten mit alarmierenden Schätzungen - Meeresspiegel steigt viel extremer als gedacht

Der Meeresspiegel könnte in den kommenden Jahren deutlich stärker steigen als bislang angenommen. Dies geht aus einer Befragung von Experten hervor.
Experten mit alarmierenden Schätzungen - Meeresspiegel steigt viel extremer als gedacht

Klima und Corona

Bald kein Eis mehr am Nordpol und immer trockenere Wälder? Angela Merkel lädt zu Klimagesprächen ein

Die auf Initiative von Angela Merkel einberufene Initiative der Petersburger Klimagespräche diskutiert seit Montag über Klimawandel und Coronavirus - und zwar per Video.
Bald kein Eis mehr am Nordpol und immer trockenere Wälder? Angela Merkel lädt zu Klimagesprächen ein

Städte wollen ein Zeichen setzen

Städte im Ruhrgebiet schalten heute eine Stunde das Licht aus - wegen des Coronavirus gibt es jedoch eine Änderung

Heute Abend schaltet die Welt für eine Stunde das Licht aus. Auch im Ruhrgebiet, wie etwa in Dortmund, will man bei der Earth Hour ein Zeichen setzen.
Städte im Ruhrgebiet schalten heute eine Stunde das Licht aus - wegen des Coronavirus gibt es jedoch eine Änderung