«Wandel mitgestalten»

VW-Chef will Bekenntnis der Branche zu strengen Klimazielen

VW-Chef will Bekenntnis der Branche zu strengen Klimazielen
Rassismus-Skandal bei VW: Abrechung der „Bastardaktion“ mit Deutschrapper Manuellsen
Rassismus-Skandal bei VW: Abrechung der „Bastardaktion“ mit Deutschrapper Manuellsen
Einigung auf Übernahme - Traton gelingt Sprung auf US-Lastwagen-Markt
Einigung auf Übernahme - Traton gelingt Sprung auf US-Lastwagen-Markt
VW-Verkäufe und EU-Automarkt im September im Plus
VW-Verkäufe und EU-Automarkt im September im Plus
Volkswagen stellt neue Zeitarbeiter ein
Volkswagen stellt neue Zeitarbeiter ein
CO2-Grenzwerten: Daimler und Volkswagen müssen nachlegen
CO2-Grenzwerten: Daimler und Volkswagen müssen nachlegen
VW steckt Milliarden in die E-Flotte und vernetzte Autos
VW steckt Milliarden in die E-Flotte und vernetzte Autos

Mögliche Werkschließungen

MAN kündigt Standortsicherung

MAN kündigt Standortsicherung

Milliardeninvestition

VW treibt Elektrifizierung in China voran
VW treibt Elektrifizierung in China voran

Kraftfahrt-Bundesamt

Rückruf für VW Amarok - Problem bei weltweit 200.000 Autos

Der Pick-up Amarok ist vor allem in Südamerika ein gefragtes VW-Modell. Jetzt sind Sicherheitsprobleme bei einer Reserverad-Halterung aufgetaucht. In Deutschland sind wohl nur relativ wenige Fahrzeuge betroffen.
Rückruf für VW Amarok - Problem bei weltweit 200.000 Autos

"Uber Green"

Uber startet E-Auto-Service mit dem e-Golf von Volkswagen

In Berlin sind bereit hunderte Elektroautos von Volkswagen für den Car-Sharingdienst We Share auf den Straßen unterwegs. Nun will auch der Fahrdienst-Vermittler Uber auf den VW-Bestseller e-Golf setzen, der als Neuwagen gar nicht mehr zu haben ist.
Uber startet E-Auto-Service mit dem e-Golf von Volkswagen

Doppelte Packung

Zwei Strafprozesse gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

Dem früheren Volkswagen-Lenker steht eine unangenehme Zeit bevor. Nicht nur wegen Betrugs, auch wegen Marktmanipulation muss Winterkorn vor Gericht. Der Konzern ist weiter der Auffassung, zumindest bei der Information seiner Aktionäre alles richtig gemacht zu haben.
Zwei Strafprozesse gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

Abkommen unterzeichnet

VW entschädigt Opfer der Militärdiktatur in Brasilien
VW entschädigt Opfer der Militärdiktatur in Brasilien

9500 Jobs sollen wegfallen

Streit über Stellenabbau bei MAN eskaliert

MAN will sein Geld künftig mit vernetzten Elektro-Lastwagen verdienen. Dem radikale Umbau soll jede vierte Stelle zum Opfer fallen. Wie schnell Kündigungen kommen könnten, treibt die Arbeitnehmer auf die Barrikaden.
Streit über Stellenabbau bei MAN eskaliert

Staatsanwaltschaft

Abgasaffäre: Klagen gegen noch mehr VW-Mitarbeiter

Ex-Konzernchef Winterkorn und vier weitere Führungskräfte von Volkswagen müssen sich schon auf einen Strafprozess einstellen. Kommen zusätzliche Mitarbeiter wegen "Dieselgate" vor Gericht? Die Zahl der Anklagen jedenfalls wächst noch einmal deutlich.
Abgasaffäre: Klagen gegen noch mehr VW-Mitarbeiter

Chatverlauf geleakt

Opfer Bonez MC (187 Strassenbande) – Hamburger Deutschrapper von Stalkerin in die Enge getrieben

Untypische Rolle für den harten Deutschrapper Bonez MC: Gibt der 187 Strassenbande-Oberboss oft den Provokateur und Macho, befindet er sich nun in der Opferrolle. Denn der Hamburger Gangster-Rapper wird von einer Stalkerin verfolgt.
Opfer Bonez MC (187 Strassenbande) – Hamburger Deutschrapper von Stalkerin in die Enge getrieben

Warten aufs "Weltauto"

VW will mit ID.4 bis Jahresende E-Flotte ausbauen

Schon bald nach dem ID.3 kommt der ID.4, so der Plan von Volkswagen zur Erweiterung der Elektro-Strategie. Auch beim Kompakt-SUV steht für den Konzern viel auf dem Spiel. Die Führung hofft, dass der Marktanlauf gelingt - und reibungsloser wird als beim Vorgänger.
VW will mit ID.4 bis Jahresende E-Flotte ausbauen

"Heute besseres Unternehmen"

Bewährung vorbei: US-Aufseher sieht VW in der Spur

Drei Jahre lang kontrollierte er als "Aufpasser" der US-Regierung, ob Volkswagen nach der Abgasaffäre interne Regeln hinreichend verschärfte. Das Zeugnis von Larry Thompson fällt insgesamt gut aus. Aber der Jurist richtet auch einen neuen Auftrag an die Wolfsburger.
Bewährung vorbei: US-Aufseher sieht VW in der Spur