Regale wieder leergekauft

Corona-Irrsinn - Firma stellt Klopapier-Automat in NRW auf - Preise haben es in sich

Hakle Klopapier-Automat in Düsseldorf
+
In Düsseldorf gibt es jetzt Klopapier aus dem Automaten.

Klopapier aus dem Automaten - klingt komisch, gibt es jetzt aber in Düsseldorf. Mitten in der Corona-Krise verkauft ein Hersteller nun so seine Produkte.

Erst kürzlich gab die Bundesregierung den Menschen in Deutschland die Garantie: Bei Artikeln wie Klopapier wird immer eine Grundversorgung sichergestellt sein, berichtet RUHR24.de*

Aufgrund der erneut steigenden Corona-Zahlen befürchten viele jedoch einen Lockdown und hamstern wieder Klopapier. Ein Düsseldorfer Hersteller hat auf die neu entfachte Nachfrage reagiert und auf seinem Firmen-Gelände jetzt einen Klopapier-Automaten aufgestellt.* Dort gibt es nun rund um die Uhr Hygieneprodukte zu kaufen.

Für die muss man allerdings tief in die Tasche greifen. Für zwei Rollen Klopapier zahlt man nämlich zwei Euro, Hygiene- und Desinfektionstücher kosten 1,50 Euro. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare