Absturz am Flughafen

Flugzeug zwischen Dortmund und Iserlohn abgestürzt – mindestens ein Schwerverletzter

In Iserlohn ist ein Leichtflugzeug abgestürzt.
+
In Iserlohn ist ein Leichtflugzeug abgestürzt.

Bei einem Flugzeugabsturz in Iserlohn (NRW) bei Dortmund ist heute mindestens eine Person schwer verletzt worden. Polizei und Feuerwehr sind vor Ort.

Ein Leichtflugzeug ist am Mittwoch (5. August) bei Iserlohn (NRW) verunglückt. Mindestens einer der Insassen wurde bei dem Absturz schwer verletzt, berichtet RUHR24.de*.

Passiert ist der Flugzeugabsturz auf einem Flugplatz in Iserlohn (NRW) nahe Dortmund. Das Flugzeug soll nach Angaben der Polizei am Morgen unsanft auf die Landebahn gestürzt sein.

Ein Insasse wurde mit einem  Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Experten der Bezirksregierung Münster und der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung in Braunschweig ermitteln nun, wie es zu dem Unfall kommen konnte. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare